zum Inhalt

Ökologisch engagiert

BvB-Teilnehmer bauen größeres Insektenhotel für Nützlinge

Auf der Wiese des weitläufigen Geländes der Gärtnerei des Bugenhagen BBW ist ein handgefertigtes Insektenhotel zu bestaunen. 

Eine Arbeitsgruppe des Ausbildungsbereichs Garten- und Landschaftsbau hat mit BvB-Teilnehmern die Idee für dieses Projekt baulich umgesetzt.
Geschickt wurden Naturmaterialien aus Eiche, Buche, Sperrholz, Steinen, Stroh und Sand für die Entstehung verschiedener  „Hotelabteilungen“ verarbeitet, um unterschiedlichen Nützlingen wie u. a.  Wildbienen, Marienkäfern und Schwebfliegen einen geeigneten Brutplatz zu bieten.
Die Insektenherberge ist 1,80m hoch x 1,50m breit x 0,30m tief. Das Holzdach ist mit Bodendeckern begrünt.
Die beteiligten Teilnehmer beschreiben, dass Ihnen das selbstständige Werken und die Bewegung in der Natur viel Spaß bereitet hat.
Im Interview berichten Rico Richter, Marco Lehmann und Jascha Schulz: „Es ist spannend zu sehen, wie gut belegt unser Insektenhotel mittlerweile ist!“

zurück zur Übersicht