zum Inhalt

09.10.2008

45 Pferde und 25 Hektar Grünland sind der Traum für jeden Pferdeliebhaber

und der ideale Ausbildungsort für die Werker und Werkerinnen in der Pferdewirtschaft.

Der Pension-, Aufzuchts- und Ausbildungsstall für Pferde von Volker Redderberg in Groß Timmendorf ist nicht nur für die Tiere paradiesisch, sondern auch für die Auszubildenden des ersten Lehrjahres zum Werker und zur Werkerin in der Pferdewirtschaft. Diese wunderbaren Rahmenbedingungen konnten für die jungen Menschen durch die neugeschlossene Kooperation des Bugenhagen Berufsbildungswerkes mit dem Stall Redderberg geschaffen werden.

Gemeinsam mit ihrem Ausbilder aus dem Bugenhagen  Berufsbildungswerk, dem Pferdwirtschaftsmeister Christopher Vogel, erleben und erfahren die Auszubildenden wie die Arbeit in so einem großen Betrieb von statten geht. Behutsam und einfühlsam geht Christopher Vogel  sowohl mit den Auszubilden wie auch mit den Pferden um. Seine ruhige und umsichtige Art schafft Vertrauen und lässt den Umgang mit den großen Tieren leichter werden, wenn gleich auch die meisten  Auszubildenden auf schon langjährige Reiterfahrungen zurückblicken können, ist doch das fachliche Vorgehen Neuland für sie. Die Auszubildenden werden in ihrer Lehrzeit unterschiedliche Betriebe kennenlernen. Die Grundlagen und das Basiswissen, das benötigt wird, um in anderen Betrieben Praktikum machen zu können,  erhalten sie im Stall Redderberg unter der kompetenten Anleitung ihres Ausbilders.

zurück zur Übersicht