Matomo - Web Analytics

Aufgaben und Wirksamkeit (Präsenz-Seminar)

18.03.2021

Rehapädagogische Zusatzqualifikation
Kompetenzbereich: 2

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen von Berufsbildungswerken und weitere Interessenten.

Ort:

Bugenhagen Berufsbildungswerk,
Timmendorfer Strand

Zeit:

18. März 2021 | 10:00 - 18:00 Uhr

Referentinnen:
Inka Kielhorn
Einrichtungsleiterin
Bugenhagen Berufsbildungswerk

Friederike Tölle
Leiterin Interne Dienstleistungen
Bugenhagen Berufsbildungswerk

Seminargebühren:

150,- Euro pro Person

Anmeldung:

Bitte schriftlich bis zum 04.03.2021 mit beigefügtem Anmeldeformular im Bugenhagen Berufsbildungswerk, Timmendorfer Strand, anmelden!

Aufgaben und Wirksamkeit
beruflicher Rehabilitation in Berufsbildungswerken

Berufsbildungswerke sind in der Reha-Landschaft fest etabliert, dennoch vielen unbekannt in Deutschland. Seit den 1970er Jahren als „Spezialeinrichtung“ für junge Menschen mit Behinderung tätig, unterliegen die BBW einem steten „Wandel der Zeit“, um den Anforderungen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen gerecht zu werden. Das Tagesseminar verortet die Berufsbildungswerke, legt besonderes Augenmerk auf die aktuelle Sicht unserer wertvollen Kund*innen, der Rehabilitand*innen, und leitet daraus wesentliche Grundlagen für die Erbringung unserer Dienstleistung ab.

Übersicht:
Standortbestimmung & Leistungsspektrum

  • Berufliche Reha im Förderkreis der Bundesagentur für Arbeit
  • Auftrag und Landschaft der Berufsbildungswerke
  • Dienstleistungen

Gesetzliche Grundlagen und Rahmenbedingungender Finanzierung

  • SGB III/IX
  • Rahmenvertrag
  • Preisvereinbarung
  • Nachfrageorientierung

Vernetzung & Zusammenarbeit

  • vernetztes Arbeiten innerhalb der Einrichtung
  • vernetztes Arbeiten mit externen Institutionen & Betrieben

Berufliche Reha aus Sicht der Rehabilitand*innen

  • Definition des Maßnahmeerfolges
  • Erleben des Reha-Prozesses

Strukturmerkmale

  • Förderprinzipien
  • Kundenorientierung
An-/Abmeldung nur in schriftlicher Form möglich. Bis zum Ende der Anmeldefrist kostenfrei. Nach der Anmeldefrist oder bei Nichterscheinen ist der Teilnahmebeitrag in voller Höhe zu entrichten. Alle Preise zzgl. der gesetzlich geschuldeten Umsatzsteuer.