Matomo - Web Analytics

Einführung in die ICF (Präsenz-Seminar)

23.03.2021

Rehapädagogische Zusatzqualifikation
Kompetenzbereich: 1

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen vom
Bugenhagen Berufsbildungswerken

Ort:

Bugenhagen Berufsbildungswerk,
Timmendorfer Strand

Zeit:

23. März 2021 | 13:30 - 17:00 Uhr

Referentin:
Birte Uhlig
Diplom-Psychologin, Philologin (M. A.)

Seminargebühren:

75,- Euro pro Person

Anmeldung:

Bitte schriftlich bis zum 09.03.2021 mit beigefügtem Anmeldeformular im Bugenhagen Berufsbildungswerk, Timmendorfer Strand, anmelden!

Einführung in die ICF
und ihre Anwendung im Berufsbildungswerk

Das Seminar bietet einen Einblick in die grundlegenden Ideen und Konzepte der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF). Diese Klassifikation soll unter anderem in der beruflichen Rehabilitation genutzt werden. Der aktuelle Stand der Umsetzung im Bugenhagen Berufsbildungswerk wird im Seminar vorgestellt und das Erstellen von ICF-basierten Kompetenzprofilen erläutert und eingeübt. Es steht ausreichend Zeit für individuelle Fragen und Klärungsbedarfe der Seminarteilnehmenden zur Verfügung.


Thematische Übersicht:

  • Die ICF und ihre Entstehungsgeschichte
  • Anwendung der ICF in Berufsbildungswerken
  • Die ICF-Beurteilungskriterien (Items) des Bugenhagen Berufsbildungswerkes
  • Die ICF-Beurteilungsskala des Bugenhagen Berufsbildungswerkes
  • Das korrekte Erstellen und Ausfüllen von Kompetenzprofilen im Informationssystem IS+Reha
An-/Abmeldung nur in schriftlicher Form möglich. Bis zum Ende der Anmeldefrist kostenfrei. Nach der Anmeldefrist oder bei Nichterscheinen ist der Teilnahmebeitrag in voller Höhe zu entrichten. Alle Preise zzgl. der gesetzlich geschuldeten Umsatzsteuer.