Autismus - ein Seminar zur Vertiefung

31.05.2018

Rehapädagogische Zusatzqualifikation
Kompetenzbereich 1 oder 3

Zielgruppe:

Mitarbeitende, die bereits ein Grundlagenseminar zum Thema Autismus besucht haben.

Ort:

Bugenhagen BBW, Timmendorfer Strand,
Seminarraum 2, Kirche

Zeit:

31.05.2018, 10:00 - 18:00 Uhr

Referent:

Dr. Andreas Krombholz

Diplom-Psychologe im BBW Volmarstein, Referent der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback e.V.

Seminargebühren:

125,- Euro pro Person (inklusive Mittagessen, Tagungsgetränk und Pausenimbiss)

Anmeldung:

Bitte schriftlich bis zum 03.05.2018 mit beigefügtem Anmeldeformular im Bugenhagen Berufsbildungswerk, Timmendorfer Strand, anmelden!

Seminarbeschreibung:

Autismus - ein Seminar zur Vertiefung

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeitende, die bereits über die Grundkenntnisse zum Thema Autismus verfügen. Es soll die Thematik der Autismus-Spektrum-Störungen aus zusätzlichen Blickwinkeln beleuchten. Einen Schwerpunkt stellt hierbei der neurowissenschaftliche Ansatz dar. Wie lassen sich autismusspezifische Verhaltensweisen aus neurowissenschaftlicher Sicht verstehen? Welche therapeutischen Ansätze sind auf dieser Grundlage möglich?

Das BBW Volmarstein arbeitet seit vielen Jahren  mit autistischen Teilnehmenden, so dass sich in dem Seminar die Möglichkeit eines Erfahrungsaustausches bietet. Es ist Raum für die gemeinsame Entwicklung von Lösungsansätzen zu Problemen, die typischerweise in AUsbildungs- bzw. Wohnbereichen in Zusammenhang mit der Autismus-Spektrum-Störung auftreten. Auch die Frage der  Integration auf den ersten Arbeitsmarkt wird thematisiert. Die Seminarteilnehmer/-innen können gerne eigene Fälle einbringen.