Matomo - Web Analytics

Neues

Einrichtungsleiterin Inka Kielhorn mit Frau Ulbrich und AUszubildenden
30.01.2023

Neuer Fitnessraum für Gruppenangebote

Durch die Unterstützung der Ulbrich-Stiftung konnte für die Auszubildenden des Bugenhagen Berufsbildungswerk ein neu gestalteter Fitnessraum mit einem Zirkel an verschiedenen Übungsgeräten ausgestattet werden.

Mehr
Eine Gruppe Menschen steht auf einer Treppe.
26.01.2023

SIAM-Workshop im Bugenhagen Berufsbildungswerk

Die Workshop-Reihe von autistischen Menschen für autistische Menschen wird auch in diesem Jahr wieder angeboten und soll die Teilnehmenden unterstützen, sich ressourcenorientiert mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen und dabei Potenziale zu entdecken.

Mehr
Ein Auszubildenden präsentiert stolz eine Auszeichnung
03.01.2023

Einer der besten 130 Auszubildenden Deutschlands kommt aus dem Bugenhagen BBW

Großer Erfolg – Bei Europas größtem Berufswettbewerb (PLW - PRofis leisten was) setzt sich Robert Brückner bei den Auszubildenden im Gewerk der Textilreinigung durch und wird Landesbester. Damit gehört er zu den besten Auszubildenden in ganz Deutschland.

Mehr
2D0C4509 A706 41DB A71D D5B3FCA9D47C
17.11.2022

Landesbester für die Ausbildung "Textilreinigung" kommt aus dem Bugenhagen Berufsbildungswerk

Ende Oktober wurden in Schleswig die Landesbesten für ihre überdurchschnittlich guten Ausbildungsabschlüsse geehrt. Mit dabei war auch einer unserer ehemaligen Auszubildenden.

Mehr
Gruppenfoto der Teilnehmenden
20.10.2022

Hoch hinaus – Die Freizeitfahrt ins Elbsandsteingebirge

Anfang Oktober traf sich unser FZB-Team und 12 Teilnehmende mit Auszubildenden aus dem Berufsbildungswerk Leipzig, um fünf aktive Tage im Elbsandsteingebirge zu verbringen.

Mehr
IHK Bestenehrung 2022
09.09.2022

IHK-Bestenehrung 2022: Vier Teilnehmende des Bugenhagen BBW gehören zu den Top-Auszubildenden

Vier Teilnehmende des Bugenhagen BBW gehören zu den Top-Auszubildenden und wurden am 08. Spetember für diese Leistung ausgezeichnet

Mehr

Zukunft bilden - wir sind dabei

Seit über vier Jahrzehnten ist die berufliche Vorbereitung und Ausbildung von jungen Menschen mit Behinderung unser Auftrag und unsere Leidenschaft zugleich. Jeden Einzelnen umfassend bis zu seinem Berufsabschluss erfolgreich zu beraten und zu begleiten, macht uns zufrieden. In über 50 Berufen können die Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen anerkannten Abschluss erwerben. Wesentliches Ziel ist es, im Anschluss gemeinsam einen passgenauen Arbeitsplatz zu finden. Dass dies in vielen Fällen gelingt, macht uns glücklich.